03.04.2020 INFO von Herrn Marder

Liebes SingPause-Kind,

heute bekommst Du noch einmal zwei Lieder, die Du vielleicht schon in der SingPause mit Deiner Klasse gesungen hast. Vielleicht ist das Lied auch neu für dich, dann kannst Du es dir gerne oft anhören. Diesmal wollen wir Dich einladen etwas besonderes zu machen:
Singe doch eines der vier Lieder mit und bewege Dich genauso dazu, wie Du es mit deiner SingPausenlehrerin oder deinem SingPausenlehrer kennst. Nun frage Mama oder Papa, ob sie Dich dabei filmen und den Film (mit Einverständniserklärung!, siehe oben!) an die Adresse  singpausefilme@hotmail.com verschicken. Wir von der Musikschule werden dann aus den vielen Filmen einen großen Liederfilm zusammenschneiden und ihn auf die Website der Musikschule setzen. Sobald der Film fertig ist, werden wir Dir eine E-Mail schreiben.

Ich wünsche Dir und Deiner Familie, auch in Namen meiner SingPausen-Kolleginnen, schöne Osterferien und wir freuen uns alle sehr darauf Dich bald wieder zu sehen!

Klaus Mader
(Fachleiter für Kooperationen, der Musikschule Rhein-Kreis Neuss)

Singpause
  • Die SingPause ist im Jahr 2006 als Projekt des Städtischen Musikvereins Düsseldorf für die Düsseldorfer Grundschulen entwickelt worden und hat seitdem eine wirklich beispiellose Erfolgsgeschichte erlebt.Die SingPause bietet eine musikalische „Alphabetisierung“ der Kinder. Angeleitet werden die Kinder von ausgebildeten Singlehrern und -lehrerinnen, die zweimal wöchentlich für jeweils 20 Minuten in die Schule kommen. Singend werden nach der Ward-Methode musikalische Grundkenntnisse in Stimm- und Gehörbildung, Rhythmus, Notation, Melodiebildung und Improvisation gelehrt sowie ein breites, internationales Liedrepertoire aller Gattungen und Epochen erarbeitet.Zum Ende eines SingPausen-Jahres präsentieren die Kinder die erlernten Lieder in einer öffentlichen Aufführung vor Eltern und interessierten Gästen.Die KGS St. Martin nimmt seit mehreren Jahren in Kooperation mit der Musikschule des Rhein-Kreises Neuss auch an der SingPause teil. Gefördert wird die Durchführung an unserer Schule vom schuleigenen Förderverein, von der Sparkasse Neuss und dem Verein SingPause im Rhein-Kreis Neuss e.V.

Jekits

Ab dem Schuljahr 2019/2020 nimmt die KGS St. Martin an „JeKits – Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ mit dem Schwerpunkt Singen teil. JeKits ist ein kulturelles Bildungsprogramm in Grund- und Förderschulen des Landes NRW.

Für alle Kinder der zweiten Klassen bietet JeKits 1 eine musikalische Grundausbildung. Unterrichtet wird im sogenannten „Tandem“: Die Lehrkraft der Musikschule gestaltet die Stunde gemeinsam mit der Grundschullehrkraft. Der Unterricht wird – wie auch in der SingPause – nach der Wardmethode durchgeführt. Er findet im Klassenverband statt und umfasst eine Schulstunde innerhalb der Stundentafel. Der Unterricht ist für alle Kinder verpflichtend und kostenfrei.In JeKits 2 haben alle Kinder der dritten Klassen die Möglichkeit, nach Schulschluss im JeKits-Chor mitzuwirken. Dieser Unterricht wird durch Lehrkräfte der Musikschule erteilt und umfasst wöchentlich zwei Unterrichtsstunden. Die Teilnahme ist freiwillig und kostenpflichtig und bedarf einer Anmeldung. Es werden Sozial- (100%) und Geschwisterermäßigungen (50%) gewährt.